SOCIAL MEDIA

Entwickelt Facebook eine eigene Kryptowährung?

14. May 2018 ()
Bild: amadorgs - Adobe Stock; Bearb.: ADZINE

Das weltweit größte Social Network entwickelt möglicherweise eine eigene Kryptowährung. Das berichtet das Tech- und Business-Magazin Cheddar. Demnach habe David Marcus, ehemals Vice President beim Facebook Messenger, die Verantwortung für eine neue Entwickler-Unit bei Facebook übernommen.

Diese neue Unit soll sich voll und ganz dem Thema Blockchain widmen und herausfinden, wie sich diese Technologie für Facebook einsetzen lässt. Da David Marcus vor seine Zeit bei Facebook der Chef von PayPal war und sich selbst schon einmal als „Cryptogeek“ bezeichnete, liegt die Vermutung nahe, dass Facebook die Blockchain-Technologie für die Entwicklung einer eigenen Kryptowährung einsetzen will.

Quelle: Cheddar

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren