PERFORMANCE

Miele vergibt digitalen Marketing-Etat an Performance Media

16. März 2018 (jvr)

Performance Media gewinnt den digitalen Marketing-Etat von Miele in Deutschland. Die Hamburger Agentur für digitale Mediaplanung konnte sich im Pitch durchsetzen und wird ab sofort alle digitalen Performance-Kanäle des weltweit agierenden Anbieters von Premium-Hausgeräten aussteuern.

Freude am Gorch-Fock-Wall in Hamburg. Performance Media übernimmt das strategische und operative Kampagnenmanagement für Miele und wird sich um die Steuerung wie auch die Erweiterung der digitalen Mediakanäle kümmern. Eine zentrale Aufgabe wird die Umsatzsteigerung im Miele-Shops sein. Der Gütersloher Markenhersteller vertreibt seit Juni 2016 Haushaltsgeräte über einen eigenen Online-Shop.

„Miele steht nicht nur für Tradition, sondern auch für Innovation, weshalb auch im Digitalmarketing neue, hochperformante Wege gegangen werden”, so Christina Voigt, Geschäftsführerin bei Performance Media. „Wir freuen uns, Miele als eine der relevantesten Marken in Deutschland unterstützen zu dürfen und – getreu ihrem Markenversprechen – auch im Digitalmarketing ´immer besser´ zu machen.”

Christina Voigt

Performance Media ist Teil der Performance Interactive Alliance (PIA). Die PIA-Schwester Delasocial betreut Miele bereits seit 2016 als Lead Agentur für Social Media Marketing.