ADTECH

Holger Mews wird CRO von Adform

21. März 2018 (ft)
Bild: Adform Presse

Der Adtech-Anbieter Adform hat Holger Mews zum Chief Revenue Officer (CRO) berufen. Mews, der im November 2013 von Adobe zu Adform stieß, hatte zuletzt die Rolle des Senior Vice President Continental Europe & MENA inne. Als CRO übernimmt Holger Mews vom Hamburger Adform Büro aus die globale Umsatzverantwortung für alle Adform-Märkte in Europa, Nordamerika, dem Nahen Osten, Afrika sowie Asien und dem Pazifikraum.

Holger Mews übernimmt damit die Position und einen Teilbereich der Aufgaben von Jay Stevens, der aus persönlichen Gründen zurück in die USA geht. Stevens hatte zuvor auch Teile des Marketings verantwortet, die nun von COO Oliver Whitten übernommen werden.

„Neben der Festigung und dem Ausbau unserer Position in den strategischen Kernmärkten von Adform, wollen wir natürlich auch weiterhin die entscheidenden Diskussionen unserer Branche prägen und vorantreiben“, sagt Holger Mews. „Ich freue mich, in meiner neuen Position noch mehr als bisher hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten zu können.“

Zu Adform wechselte Mews 2013 von Adobe, wo er als Commercial Director for Central & Eastern Europe für Neugeschäft und Umsatzwachstum von Adobes Advertising und Social Solutions Sparte verantwortlich war. Zuvor hatte Mews verschiedene leitende Positionen inne, unter anderem bei Efficient Frontier, DoubleClick und Gruner+Jahr.