Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA

Neuer Technologiechef für Ogilvy Deutschland

1. November 2017 (ft)
Bild .Ogilvy Presse Marc Czesnik

Ogilvy Germany ernennt Marc Czesnik zum Chief Technology Officer (CTO). Der bisherige Geschäftsführer der Onlinemedia- und Performance-Marketingtochter Neo@Ogilvy übernimmt bei der Kreativagentur die Rolle des CTOs sowie zusätzlich die Leitung für die Bereiche "Digital & Data". Er übernimmt die bereits seit einigen Monaten vakante Position von Christian Schwab, der sich selbstständig gemacht hat.

Im Rahmen der "Next Chapter"-Strategie, der Agentur soll Czesnik auf Basis einer KI-Plattform Technologie und Kreation stärker zusammenführen, das digitale Plattformgeschäft vorantreiben und Themen wie datengetriebene Marketing-Automation fördern. Dazu gehören unter anderem der Aufbau eines Data Intelligence Centers sowie die Betreuung der neuen WPP-Partnerschaft mit dem Content-Management-System-Anbieter Sitecore.

Czesnik hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Digital, Media und Kreation. Vor seiner Zeit als Geschäftsführer bei Neo@Ogilvy verantwortete er bei dem Energieversorger E.on als Head of Online Solutions die digitale Transformation im Online-Bereich sowie die Strategie und Einführung von Performance-Marketing-Lösungen. Weitere Station seiner Laufbahn war die zur Publicis-Gruppe gehörende Performance-Marketing-Agentur Performics-Newcast.

EVENT-TIPP ADZINE Live - DSGVO, TCF... Wie man digitale Vermarktung und Einwilligung im Jahr 2021 vereinbaren kann am 27. April 2021, 16:00 - 17:30 Uhr

Neben der DSGVO hat es in den letzten zwei Jahren einige bedeutende Veränderungen gegeben, die das digitale Werbe-Ökosystem beeinflussen. Viele davon lassen sich auf gesellschaftliche Erwartungen zurückführen, denn Nutzer fordern mehr Datenschutz und Wahlmöglichkeiten. In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen der Datenschutzbehörden weltweit gestiegen, die Industrie hat gemeinsame Standards eingeführt (TCF v2.1) und große Tech-Unternehmen starteten eigene Initiativen für mehr Datenschutz (wie Googles Privacy Sandbox oder Apples iOS-14-Funktionen). Jetzt anmelden!