SOCIAL MEDIA

Facebook testet offenbar Echtzeitwerbung in Live-Streams

23. November 2016 ()
Photocase.de Bild: Amado

Facebook testet derzeit die Möglichkeit, Echtzeitwerbung in Live-Streams von Facebook Live auszuliefern. Einige Sender oder auch Sport-Veranstalter wie beispielsweise die World Surf League streamen ihre Wettkämpfe bereits direkt über Facebook Live.

Die Werbemöglichkeiten auf Facebook Live sind derzeit noch begrenzt. Im Moment können Advertiser nur über Sponsored Posts oder nach der Liveübertragung Werbung ausspielen. Dies soll sich sehr bald ändern. Laut dem Branchenmagazin Mediapost testet Facebook neue Werbeformate, die gleichzeitg mit dem Live-Stream im Newsfeed sichtbar sein sollen. Dies würde einer Echtzeit-Promotion gleichkommen, die das User-Engagement mit der Werbung erhöhen könnte. Das zukünftige Angebot soll sich vermutlich auch an Publisher richten, die während des Live-Streams auf weitere Übertragungen und Programme aufmerksam machen wollen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren