ADTECH

Timo Hoppe wechselt zu Advendio

30. May 2016 (ft)
Bild: Advendio - Presse

Advendio holt Timo Hoppe als Marketing Manager an Bord. In seiner neuen Position verantwortet Hoppe bei dem Anbieter eines Vermarkter-Buchungssystems für crossmediale Werbung mit Sitz in Hamburg die Bereiche B2B-Marketing, Social Media und Lead-Generierung. Er wird sich zudem um den Ausbau der internationalen Marketingaktivitäten kümmern.

Vor seinem Wechsel zu Advendio war Hoppe unter anderem Marketing Manager beim BusinessNetzwerk XING und beim Webanalyse-Anbieter etracker. Hoppe berichtet an den VP Sales & Marketing, Manuel Koubek: “Wir freuen uns, mit Timo einen erfahrenen Marketing-Fachmann für Advendio gewonnen zu haben. Er bringt langjährige Erfahrung aus erfolgreichen Online-Unternehmen und ausgezeichnetes Marketing- und Medien- Knowhow mit.“

EVENT-TIPP: Adzine-Live - Edition #2 - Advertising IDs: Funktion und Bedeutung für Advertiser und Publisher am 19. November 2020, 10:00 Uhr

Die Tage adressierbaren Web-Traffics, der auf 3rd-Party Cookies basiert, scheinen gezählt. Warum IDs in Zukunft so eine wichtige Rolle spielen sollen und wie sie funktionieren, beleuchten wir in der 2. Edition von ADZINE LIVE Programmatic & Adtech. Wir liefern Antworten auf die unzähligen Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung von Advertising IDs. Jetzt anmelden!