DATA & TARGETING

Sang-Geon Cho wird neuer Director Data Science von emetriq

3. Februar 2016 (ft)

Das Data und Targeting-Unternehmen emetriq baut seine Führungsebene aus. In der neugeschaffenen Position des Director Data Science verpflichten sie Sang-Geon Cho.

Cho wird bei emetriq unter anderem das Qualitätsmanagement verantworten und neue Daten-Produkte entwickeln. Seit der Gründung hat das Unternehmen nach eigenen Angaben den Bereich Datenanalyse mehr in den Fokus genommen. Zuletzt war Cho als Head of Business Performance & Big Data bei Valiton GmbH/Burda München tätig.

Daniel Neuhaus, CEO von emetriq, sieht Sang-Geon Cho als ideale Ergänzung für das Management-Team: „Mit der Besetzung der neu geschaffenen Funktion Director Data Science durch Sang-Geon Cho sind wir nun hervorragend aufgestellt und heißen ihn herzlich willkommen an Bord“.