Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA & TARGETING

Comscore übernimmt Rentrak für 732 Millionen US-Dollar

1. February 2016 ()
Bild: bas121 Dollarphotoclub.com

Die US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen Comscore und Rentrak haben ihren Zusammenschluss bekannt gegeben. In Zukunft wird Rentrak das Angebot von Comscore um die Datenanalyse von TV- und Kino-Nutzungsverhalten bereichern.

Durch die Verbindung aus den digitalen Mediadaten von Comscore und den Daten aus TV mittels Set-Top-Boxen und Kino von Rentrak könnte Comscore anderen Analyse-Unternehmen wie Nielsen Konkurrenz machen.

Nach Angaben von comScore werden Informationen von über 260 Millionen Desktops, 255 Millionen mobilen Geräten sowie 40 Millionen TV-Geräten, 120 Millionen Video-On-Demand und 40 Tausend Kinos zusammengetragen, analysiert und in 75 Ländern angeboten. Vor Kurzem hat Comscore bereits in TV-Analyse investiert, baut diesen Bereich mit Hilfe von Rentrak jedoch massiv aus.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Das neue Contextual & Semantic Targeting - Cookielose Adressierbarkeit in digitalen Kanälen? am 07. October 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Die Tage adressierbaren Web-Traffics, der auf Third-Party Cookies basiert ist gezählt. Aufgrund restriktiver Browsereinstellungen und der konsequenten Umsetzung der Vorgaben aus der DSGVO, werden alternative Konzepte gebraucht, damit Werbung weiterhin ihren Weg zur richtigen Zielgruppe findet. Die meisten Beteiligten der Angebots- und Nachfrageseite in der digitalen Werbewirtschaft setzen auf einen Mix aus Verfahren und Ansätzen. Jetzt anmelden!