Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA & TARGETING

Kupona gründet Profildatenbankanbieter Q Division

19. Januar 2016 (jvr)
hunthomas- Dollarphotoclub

Das Performance und Retargeting-Unternehmen Kupona konzentriert in seinem Tochterunternehmen Q Division zukünftig den Verkauf von anonymen Nutzerdaten an Werbetreibende. Das neu gegründete Unternehmen ist damit einer der ersten deutschen Anbieter von Third-Party Intent Data, die sich für maßgeschneiderte Displaywerbung während des Kaufentscheidungsprozesses der Nutzer einsetzen lassen.

Bereits 2015 hatte Kupona ein Targeting auf echte Kaufinteressen angeboten und stieß auf viel positive Resonanz von Datenlieferanten und Werbetreibenden. Die Spezialisierung auf diesen Geschäftszweig führte schließlich zu der Gründung von Q Division.

Das neu gegründete Unternehmen vermarktet anonyme Nutzerdaten hinter denen ein aktuelles Kaufinteresse besteht. Die Daten werden von über 100 Onlineshops, Vergleichsseiten und Special-Interest–Seiten bezogen.

Die Profildaten sind über eine eigene DMP für Real-Time Bidding Kampagnen einsetzbar. Q Division möchte die Daten aber auch als Targetingfilter für klassische Display-Werbekampagnen zur Verfügung stellen. Werbetreibende sollen dabei stets einen Einblick haben, wann und wo die Daten erhoben wurden. Auf der anderen Seite sollen die Shops und Websites auf denen die Daten erhoben wurden, ausschließen können, dass ein Wettbewerber die Profildaten für eine Werbekampagne nutzt.

Das operative Geschäft der Q division führt eine Doppelspitze: Gerald Banze verantwortet als geschäftsführender Gesellschafter die Bereiche Agenturen und Daten. Melanie Vogelbacher, die bereits als Director Data Driven Advertising die Profildatenvermarktung bei der Mutterfirma Kupona aufbaute, steigt ebenfalls in die Geschäftsführung auf und steuert Einkauf und Direkt-Vertrieb in der Q division.

Gerald Banze, geschäftsführender Gesellschafter, Q division: „Wir geben Marketing-Profis Daten in einer ganz neuen Qualität an die Hand, die maßgeblich und unmittelbar zum Unternehmenserfolg beitragen. Unser Charme besteht in der frühzeitigen Erkennung des individuellen Moment of Need. Hier markieren wir die Nutzer am Beginn ihrer Customer Journey. Und geben Advertisern so die einzigartige Möglichkeit, den aktiven Käufer während seines akuten Kaufentscheidungsprozesses mit fokussierter Werbung zu begleiten.“

Kupona ist mit Q Division nicht ganz allein am deutschen Markt. Eine ähnliche Lösung hat die T-Online Tochter emetriq entwickelt.