BRANDING

Marken sind die fleißigsten Youtuber

20. Juli 2015 (sb)
Daniel Gilbey - dollarphotoclub.com

Mit Youtube Menschen weltweit erreichen, Views generieren und sogar Geld machen. Der Traum vieler Jugendlicher. Doch nicht nur die haben mitbekommen, welche Möglichkeiten der Aufmerksamkeit das Videoportal bietet. Große Marken sind schon lange auf diesen Zug aufgesprungen und mittlerweile mit ihren Kanälen hochaktive Youtuber geworden. Eine Studie von Pixability, über die Adweek berichtete, hat nun einige interessante Fakten herausgestellt: Alle 18,5 Minuten lädt eine Marke ein Video auf Youtube hoch. Zusammen genommen betreiben die 100 untersuchten Top-Marken ganze 2.434 Youtubechannel.

Und hier kommt die Top 5 der "youtubenden" Marken: Disney, Sony, Youtubeinhaber Google, Samsung und Coca Cola. Weltweit laden diese Unternehmen die meisten Videos bei Youtube hoch. Und das scheint sich zu lohnen: Im Vergleich zum Vorjahr sind unter den untersuchten Topunternehmen die monatlichen Views im Schnitt um 55 Prozent gestiegen. Zusammengenommen haben diese Marken in ihren Channels unfassbare 40 Milliarden Views.

Und auch die feste Audience von Youtube steigt laut Studie beharrlich Jahr um Jahr. Insgesamt zählen alle Youtubekanäle 73 Millionen Abonnenten - jedes Jahr steigt diese Zahl demnach um 47 Prozent. Bei allem Optimismus bleibt natürlich trotzdem die Angst vor Facebook. Einer Studie von Ampere Analysis zufolge kommt Facebook mit großen Schritten hinterher: Die Video Views in dem sozialen Netzwerk haben sich demnach im Vergleich zum letzten Quartal von 184 auf 315 Milliarden fast verdopppelt. Bei Youtube lagen die Views im ersten Quartal dieses Jahres bei 756 Milliarden - ein ordentlicher Vorsprung, auf dem sich das Videoportal aber nicht ausruhen kann.