Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

André Pätzold neuer Leiter Digital und Business Development bei Spiegel QC

21. May 2015 ()

Andre Pätzold

André Pätzold, 40, wird zum 1. Juni 2015 neuer Leiter Digital und Business Development beim Spiegel Vermarkter Spiegel QC. Er tritt die Nachfolge von Sabine Jünger an, die das Unternehmen verlassen hat.

André Pätzold kommt von Facebook Hamburg, wo er als Agency Partner tätig war. Zuvor arbeitete er bereits bei Spiegel QC als Leiter Performance Marketing & Media Solutions sowie als stellvertretender Leiter Digital. Mit Pätzold hatte der Spiegel Vermarkter seine ersten Erfahrungen im Programmatic Advertising bzw. Real-Time Advertising gemacht. Inzwischen werden beim Spiegel signifikante Teile des Display- und Videoinventars programmatisch über Yieldlab und StickyAds vermarktet. André Pätzold berichtet an Norbert Facklam, Leiter Spiegel QC.

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE MEDIA PREVIEW 2022 - Kanäle, Adressierbarkeit, Automation am 26. January 2022, 15:00 - 17:00 Uhr

Die Medienwelt und damit auch die Werbeindustrie ist zum Jahreswechsel heftigst in Bewegung. Immer mehr klassische Medien und Kanäle werden digitalisiert und internetfähig (TV, Radio, OOH), gleichzeitig wird die Nutzung profilbezogener Targetingparameter aufgrund fehlender eindeutiger Identifier schwieriger. Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren