Digital Marketing

dmexco plant vierte Halle

22. April 2015 (sg)

Rund eine Woche vor Ablauf der offiziellen Anmeldefrist haben sich im siebten Jahr in Folge mehr Aussteller als zum Vorjahreszeitpunkt ihren Platz auf der demexco in Köln gesichert. Drei Hallen seien bereits nahezu ausgebucht, eine vierte Halle ist erstmals in Planung.

Kurz vor Ablauf der offiziellen Aussteller-Anmeldefrist am 30. April setzt die dmexco ihren Wachstumskurs fort. Alle bedeutenden Makren und führenden Unternehmen der globalen digitalen Wirtschaftswelt sind am 16. Und 17. Septmber in Köln unter dem Motto „Bridging Worlds“ dabei, darunter u.a. Adobe, SAP, Skye und Furious Minds.

Ebenso dabei sind alle wichtigen Media-Agentur-Netzwerke, die auf der Kölner Leitmesse der digitalen Wirtschaft weltweite Media Etats in mehrstelliger Milliardenhöhe repräsentieren. Zu ihnen zählen Dentsu Aegis, Group M oder auch Universal McCann. Die Deutschen sind mit großen Marktteilnehmern wie Axel springer, Gruner + Jahr aber auch Interactive Media und United Internet vollständig vertreten.