Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

LiquidM integriert adsquare Daten

9. March 2015 (sg)

Die mobile Whitelabel Demand-Side Plattform (DSP) LiquidM integriert die Mobile Audience Daten von adsquare. Die Integration ermöglicht es Werbetreibenden, Agenturen und Trading Desks im Self-Service auf die mobilen Zielgruppensegmente von adsquare zuzugreifen.

Durch die Minimierung von Streuverlusten sollen mobile Kampagnen effizienter ausgesteuert werden. Durch die Anbindung an alle großen Supply-Side Plattformen haben die Werbetreibenden mit LiquidM Zugriff auf monatlich mehr als 200 Milliarden Ad Impressions. Die Kombination aus Brand-Safe Option, Real-Time Reporting und adsquare Audiences bietet die Grundlage für programmatische Branding Kampagnen.

Für Sebastian Doerfel, Co-Founder & COO von adsquare, ist die Partnerschaft eine Antwort auf die steigende Nachfrage im Markt: „Der Trend zur stärkeren Nutzung von Self-Service Plattformen wie LiquidM bestätigt die zunehmende Automatisierung des Mediaeinkaufs über Programmatic Advertising. Die Real-Time Integration unserer Daten bietet somit allen Kunden von LiquidM auch international einen einfachen Zugang zu verlässlichen Audience Informationen - weit über das Publisher-Umfeld hinaus.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Wie vertragen sich App-Advertising und Tracking mit Apple-Update und aktuellem Datenschutz? am 12. May 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wie verändern sich gerade die Möglichkeiten rundum Apps hinsichtlich Tracking, Analyse und Advertising aufgrund der neusten Apple System-Updates und verschärfter Datenschutzbestimmungen. Ist die mobile Welt weniger betroffen, da Cookies weniger bedeutsam sind? Dennoch spielt der User-Consent auch für Apps eine zentrale Rolle. Wie verändert aktuell die Consentabfrage auf unterschiedlichen Ebenen die Verfügbarkeit von Daten für Marketingzwecke? Diese und viele andere Fragen zum Thema wollen wir mit unseren Gästen diskutieren und uns gegenseitig updaten. Jetzt anmelden!