Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

SpotXchange mit Umsatzwachstum von 136 Prozent

4. December 2014 (hc)

Die Video-Werbeplattform SpotXchange gibt heute ihre Geschäftszahlen aus den ersten drei Quartalen 2014 bekannt. Demnach verzeichnete das Unternehmen im Vergleich zu 2013 ein Netto-Umsatzwachstum von 136 Prozent. Im Bereich Programmatic waren es sogar 282 Prozent. Vor allem durch neues Geld aus der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung durch die RTL Group konnte SpotXchange in die globale Expansion investieren.

Die RTL Group hat bereits damit begonnen, die Technologie von SpotXchange für den programmatischen Mediahandel bei einigen seiner europäischen Firmen einzusetzen. Zudem plant Spotxchange für 2015 eine eigen Niederlassung in Deutschland.

SpotXchange stellt Publishern eine Vermarktungsplattform für Video zur Verfügung, wobei der Schwerpunkt auf einer ganzheitlichen Inventar-Vermarktung liegt. Die Kernfunktionalitäten der Technologie sind Adserving, eine Infrastruktur für den programmatischen Handel und erweiterte Analysefunktionen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Die Risiken des digitalen Mediaeinkaufs beherrschen: Metriken und Tech für Qualität und Quantität. am 16. June 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Beim digitalen Mediaeinkauf gibt es einiges zu beachten, um sicherzustellen, dass Qualität und Quantität der gebuchten Medialeistung entspricht. Wir wollen aufzeigen, welche Faktoren den Einkauf am Stärksten beeinträchtigen können und welche sogar eine Gefahr für Marke und Unternehmen darstellen. Zu den Themen, die unsere Experten diskutieren gehören: - Legal Safety vs. Brand Suitability & Vertragsthemen - Standardmetriken des MRCà (MRC-Standard 50/1) - GAFAs lassen sich nicht komplett unabhängig verifizieren. Was können die Vendoren wirklich messen? - Bewegtbild -> Die Verifizierung der Online-Videos ist noch immer nicht flächendeckend im Einsatz und die VTR dient als Ersatzgröße - Brand Suitability Handwerk vs. Skalierung - Ad UND Audiences Verification Die Verifizierung der Auslieferung der Werbemittel ist nur der erste Schritt. Sichtbar in der Zielgruppe? Wie Rolle und Aufgaben kann dabei Technologie übernehmen? Jetzt anmelden!