ONLINE MEDIA - Agenturen

Isobar und mcgarrybowen unter einem Dach

13. Oktober 2014 (sg)

Das Dentsu Aegis Network stärkt seine digitale Kreativ-Kompetenz im deutschen Markt. Um das Leistungsspektrum im digitalen Raum weiter auszubauen, bündelt das internationale Kommunikations-Netzwerk die Expertise seiner Agenturmarken Isobar und mcgarrybowen unter einem Dach.

Durch den Zusammenschluss der beiden Agenturen entsteht mit Isobar Germany ein neuer Player, der für konvergente Kommunikationskampagnen, digitale Innovation und strategische Beratung in der Produkt- und Technologieentwicklung steht“, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

Geführt wird die neue Isobar mit Hauptsitz Düsseldorf (Isobar Germany GmbH) von den drei Geschäftsführern Jörg Zabel, Daniel Könnecke und André Limmer. Dem Triumvirat ist es in den letzten Jahren gelungen, das mcgarrybowen Team auf rund 100 Mitarbeiter auszubauen und erfolgreich mit Neugeschäft durch namhafte Kunden wie Nintendo, Campari-Group, Reebok und ProSiebenSat.1 Digital deutlich über Marktdurchschnitt zu wachsen.

Isobar Management Foto: Dentsu Aegis

Mit über 3.000 Mitarbeitern und 67 Büros in 41 Märkten ist Isobar die größte Full-Service-Marketing Agentur des Dentsu Aegis Network. Durch den Anschluss an das internationale Netzwerk eröffnen sich Isobar Germany neue Möglichkeiten, ihre Kunden auch über die Grenzen der DACH-Region hinaus zu betreuen. In Deutschland betreut die Agentur künftig nationale und internationale Etats von Marken wie Goldwell, Nintendo, Reebok, Campari-Group, Bank für Sozialwirtschaft, Peugeot und Q-Cells.