DISPLAY ADVERTISING

Iponweb übernimmt Adternity

1. September 2014 (gy)

Am Freitag bestätigte der Ad-Tech-Anbieter Iponweb die Übernahme von Adternity. Adternity beschreibt sich selbst als ein Customized-Workflow-Tech-Unternehmen und zählte lange Zeit zur Falk eValue Gruppe. Adternity entwickelt projektbezogen Adserving User Interfaces für Agenturen, Publisher und RTA-Anbieter.

„Als Langzeitpartner und mit vielen gemeinsamen Kunden, die auch Iponwebs personalisierte Back-End-Suit nutzen, repräsentiert diese Übernahme eine offensichtliche Weiterentwicklung für beide Unternehmen“, so Tobias Wolff, Managing Director bei Adternity. Iponweb wird auch das gesamte Personal von Adternity übernehmen. Ab sofort wird Adternity als Iponweb agieren und bereits existierende Kunden weiterhin unterstützen. Iponweb will die Übernahme nutzen, um seine Geschäfte und die technologische Entwicklung in Deutschland auszuweiten.

Quelle: iponweb

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren