DISPLAY ADVERTISING

Crobo eröffnet Büro in San Francisco

12. August 2014 (gy)

Crobo eröffnet jetzt nach Berlin und Hamburg ein neues Büro in San Francisco. Geleitet wird der neue Standort der internationalen Games-Performance-Marketing-Plattform von dem Senior Sales Executive America, Micheal Duning und dem Head of Operations, Karsten Bubinger. Mit der Neueröffnung treibt Crobo die Expansion voran, für die im Juni eine Finanzierungsrunde über 4,25 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Michael Duning verfügt über langjährige Erfahrung als Sales Executive in leitender Funktion bei amerikanischen Technology-Firmen. Zuletzt verantwortete er als Account Executive die Neukundenakquise bei Nextpoint. Zusammen mit Karsten Bubinger koordiniert Duning seit Anfang August den Aufbau des Standortes San Francisco. Zuvor war Bubinger als Head of Mobile Advertiser Management im Berliner Crobo Headquarter tätig. Die internationale Games-Performance-Marketing-Plattform arbeitet bereits für amerikanische Spielefirmen wie EA, Kabam und Zynga. Durch den neuen Standort in San Francisco will Crobo die Geschäftsbeziehungen und die Qualität der persönlichen Kundenbetreuung mit amerikanischen Spielefirmen weiter steigern.

„Die weitere Internationalisierung und damit verbunden die Eröffnung eines ersten Crobo Büros in Nordamerika ist fester Bestandteil unserer Roadmap für 2014 gewesen. Wir haben für den Start ein Team gefunden, das nicht nur die Prozesse und Werte von Crobo kennt, sondern durch Michael Duning auch gleichzeitig über ein starkes Kontaktnetzwerk in der Bay Area verfügt“, so Matthias Lesch, CO-Founder und CEO bei Crobo, zur Eröffnung des ersten internationalen Standortes.