BRANDING - Mobile Advertising

BMW am Handgelenk

14. July 2014 (sg)

Der Kölner Vermarkter IP Deutschland freut sich über BMW als ersten Werbekunden für die n-tv-App auf der Samsung Galaxy Gear-Smartwatch. Die Kampagne rund um den neuen BMW X4 startet exklusiv auf der Nachrichten App des TV-Senders. Der besondere Clou der Kampagne ist die Verbindung mit der Samsung-Uhr, der Galaxy Gear-Smartwatch.

Auf dieser liefert die n-tv-Gear-App die Top-Nachrichten des Tages direkt aufs Handgelenk inklusive einem 7-sekündigen Startinterstitial, auf dem der BMW abgebildet ist. Durch eine kurze Berührung des Werbemittels öffnet sich die mobile Landingpage des Werbekunden auf dem verbundenen Smartphone oder Tablet. Nutzer tauchen ein in die Welt des BMW X4 und erhalten Informationen rund um das neue Fahrzeug.

Michael Dorn, Verkaufsdirektor Interactive bei IP Deutschland: „Mit dem neuen Nachrichtenerlebnis auf der Samsung Galaxy Gear bietet n-tv ein interessantes Umfeld für den BMW X4. So unterstreicht der Automobilhersteller durch die besondere Platzierung seinen innovativen Anspruch.“ Beratende Mediaagentur ist plan.net, München.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren