ONLINE VERMARKTUNG - Köpfe

Philip Missler verlässt InteractiveMedia

23. Juli 2014 (hc)

Philip Missler, seit 2011 Geschäftsführer des Online-Vermarkters InteractiveMedia, verlässt das Unternehmen zum 15.08.2014 auf eigenen Wunsch. Die operative Verantwortung für InteractiveMedia wird künftig in der Hand einer neu formierten Geschäftsleitung liegen. Dazu gehören Oliver Wolde, Daniel Neuhaus, Thorsten Lottici und Matthias Hoff. Geschäftsführer wird Matthias Schmidt-Pfitzner, der bereits seit Ende 2011 Vorsitzender des Aufsichtsrats ist.

Mit Philip Missler verlässt der zweite Geschäftsführer innerhalb weniger Monate die Deutsche Telekom Tochter. Erst im April gab Co-Geschäftsführerin Marianne Stroehmann ihren Abschied bekannt. Stroehmann ist seit Juni Director Travel & Finance bei Google. Über die Pläne von Missler ist derweil nichts bekannt. In Misslers Zeit ging InteractiveMedia eine wegweisende Kooperation mit der Media-Handelsplattform AppNexus ein. Damit war InteractiveMedia der erste deutsche AGOF Premium Vermarkter, der Programmatic Buying eingeführt hat. Inzwischen haben auch viele andere AGOF Vermarkter Teile ihres Inventars für den automatisierten Mediahandel freigegeben.

Matthias Schmidt-Pfitzner

„Philip Missler hat das Unternehmen in den letzten Jahren überaus erfolgreich neu ausgerichtet und zum unangefochtenen Marktführer gemacht. Ich bedaure seine Entscheidung sehr, beglückwünsche ihn aber zu seiner spannenden neuen Herausforderung und wünsche ihm beruflich wie privat viel Glück und Erfolg. Zugleich freue ich mich sehr darauf, das neu formierte Geschäftsleitungs-Team bei der Fortsetzung des erfolgreichen Kurses zu unterstützen“, sagt Matthias Schmidt-Pfitzner.

Die operative Verantwortung für InteractiveMedia wird künftig auf vielen Schultern liegen. Die neu formierten Geschäftsleitung besteht nun aus:

  • Oliver Wolde, Senior Vice President Sales & Publisher, wird neben dem Vertrieb künftig auch die Vermarktungspartnerschaften verantworten.
  • Daniel Neuhaus, weiterhin Geschäftsführer und Co-Founder der xplosion interactive GmbH, wird als Senior Vice President Product auch die Bereiche Produkt und Marketing verantworten.
  • Thorsten Lottici, Senior Vice President Finance & Operations und Geschäftsführer xplosion interactive GmbH, übernimmt zusätzlich zur kaufmännischen Verantwortung und der Unternehmensentwicklung auch den Bereich Technology.
  • Matthias Hoff, Senior Vice President Human Ressources, verantwortet künftig neben dem Personalbereich auch den Client Service.
  • Matthias Schmidt-Pfitzner übernimmt die Geschäftsleitung. Er wird als Senior Vice President Digital Media bei der Deutschen Telekom AG auch weiterhin die Digitalen Medienprodukte des Konzerns wie das Online-Portal t-online.de und den eReader Tolino verantworten.