Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Yahoo erweitert Partnerschaft mit Vevo

14. April 2014 (gy)

Yahoo und der Musik-Streaming-Anbieter Vevo erweitern ihre Partnerschaft. Videos und Live-Concert-Events von Vevo stehen fortan Yahoo's eigenem Videoportal Yahoo Screen zur Verfügung. Zunächst werden die Yahoo Screen Nutzer den Vevo-Content nur in den USA und Kanada sehen können. In den kommenden Wochen soll die Contentpartnerschaft dann auf Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien ausgeweitet werden.

Auf der Mobile App von Yahoo Screen wird das neue Angebot ebenfalls noch nicht von Beginn an zur Verfügung stehen. In naher Zukunft soll sich dies ändern, so Vevo in einem eigenen Blogeintrag. „Durch die erneuerte Partnerschaft mit Yahoo erreicht Vevos Programm mehr Musik-Fans also je zuvor“, sagt dort Rio Caraeff, Präsident und CEO bei Vevo. „Yahoo hat das Potenzial einer unserer größten Contentpartner zu werden.“

Quelle: Techcrunch

EVENT-TIPP ADZINE Live - Planung und Messung von Cross-Platform Video-Kampagnen am 16. September 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Die Vielfalt der Platzierungsmöglichkeiten und Plattformen für Videowerbung nimmt weiter zu. Treiber sind soziale Medien, die mobile Nutzung und auch der starke Nutzungstrend von gestreamten Videocontent. Den Ursprung haben die meisten Bewegtbildkampagnen aber nach wie vor im linearen TV. So gilt es TV Planung und digitale Metriken zu kombinieren, um eine möglichst effiziente wie effektive Umsetzung und Ergänzung der Kampagnen auf digitalen Plattformen zu gewährleisten. Wir wollen untersuchen, wie die Planungsansätze in der Theorie und der Praxis heute aussehen und mit welchen Methoden wir in der Zukunft rechnen können. Jetzt anmelden!