Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Zuwachs in der Geschäftsführung von Ströer Digital Media

12. März 2014 (hc)

Axel Nieber übernimmt seit Anfang März einen Posten in der Geschäftsführung von Ströer Digital Media. Dort soll Nieber sich um die Konzeptvermarktung kümmern und die vertrieblichen Aktivitäten der Ströer Digital Media verstärken. Nieber kommt vom Sportmagazin kicker, wo er die letzten fünf Jahre die Verantwortung für alle Vermarktungskanäle trug. Zuvor arbeitete er zehn Jahre lang bei Axel Springer SE, wo er bei Bild, Sportbild und Autobild.de in Führungspositionen tätig war.

Nieber soll die  Vermarktungskonzepte  weiterentwickeln und  die technische Kampagnenoptimierung vorantreiben. Martin Hubert, Geschäftsführer Ströer Digital Group und Ströer Digital Media: „Mit  Axel  Nieber  gewinnen  wir  eine  erfahrene  Führungspersönlichkeit,  die  das Unternehmen in seiner weiteren Entwicklung entscheidend nach vorn bringen wird. Unsere Kunden und Partner  werden von seiner  Publisher-Expertise profitieren, da wir  den  Fokus  noch  stärker  auf  hochwertige,  individuelle  Vermarktungskonzepte legen."

Nieber selbst zu seiner neuen Aufgabe: „Ströer  Digital  Media  ist  schon  jetzt  einer  der  größten  digitalen  Vermarkter  in Deutschland. Diese starke Position wollen wir weiter ausbauen und an Reichweite gewinnen.  Ich  sehe  zudem  großes  Potenzial  in  der  qualitativen  Vermarktung unseres  Publisher-Portfolios  und  werde  darauf  mein  Hauptaugenmerk  richten.  Ich freue mich auf die großartige Herausforderung.“