PERFORMANCE

Schlussverkaufskampagne - Media Markt macht auch den Onlineshop dicht

1. October 2013 (stg)

Am 2. Oktober sowie am Feiertag, dem 3. Oktober, bleiben deutschlandweit alle Media Märkte und damit auch der Onlineshop geschlossen. Die kanalübergreifende Werbekampagne suggeriert allerdings ein endgültiges Ende der Elektrokette, um den groß angelegten Schlussverkauf vom 25. September bis 1. Oktober 2013 noch mehr zu pushen. In allen 255 Märkten sowie im Media Markt-Onlineshop gibt es Räumungsverkäufe, um Platz für das neue Herbst-Sortiment zu schaffen.

Ab dem 4. Oktober will Media Markt die Kunden mit Eröffnungsangeboten in alle Märkte und den Onlineshop locken. Während der vorübergehenden Schließung der stationären Märkte ist auch der Media Markt-Onlineshop von 1. Oktober, 23:59 Uhr, bis einschließlich 3. Oktober, 24:00 Uhr, nicht erreichbar. Da der Onlineshop im Rahmen der Multichannel-Strategie von Media Markt aufs Engste mit den Märkten vor Ort verknüpft ist, hat sich das Unternehmen dazu entschieden, auch den Onlineshop in die Aktion einzubeziehen. Dieser öffnet wieder am 4. Oktober um kurz nach Mitternacht.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren