ONLINE VERMARKTUNG

netzathleten setzen auf B2B-Themen

3. September 2013 (hc)

Mit dem Neuzugang 123recht bei netzathleten media beginnt der Ausbau des Themenbereichs „Business and More“. Neben Websites für Branchenwissen und -informationen werden auch Partnerseiten gebündelt, die u.a. interaktive, praxisnahe und konkrete Beratung bieten sollen. 123recht.net ist eine Online-Rechtsberatung mit 8.700 Rechtsexperten und etwa 366.000 registrierten Nutzern und ist ab sofort im Netzwerk der netzathleten vertreten.

Peter Lauck, Geschäftsführer netzathleten media: „Branchen-Entscheider im Netz effizient zu erreichen, wird für Unternehmen mit B2B-Produkten immer wichtiger. Dem steht aber eine weitgestreute Vielfalt an Online-Angeboten gegenüber. Durch die gezielte Bündelung der Reichweiten in diesem Segment sowie eine effiziente Buchbarkeit, kommen wir diesem Problem entgegen und werden uns von anderen Vertical-Angeboten stark differenzieren.“

Martin Schwager, Geschäftsführer netzathleten media: „Wir setzen bei der Akquise von Partnern gezielt auf Angebote, die unserer Fokussierung sowohl im Hinblick auf die Zielgruppe als auch der Qualität der Inhalte bestens entsprechen. So garantieren wir unseren Nutzern und Werbekunden relevante und reichweitenstarke Umfelder. Fundierte rechtliche Informationen zu erhalten, ist für Entscheider in nahezu allen Branchen relevant. Hierfür eine der bekanntesten Marken dieses Bereichs zu unseren Partnern zu zählen, freut uns und sichert uns eine hervorragende Startposition.“