Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG - Köpfe

Rasmus Giese neuer Vermarktungschef von United Internet Media

26. August 2013 (jvr)

Rasmus Giese wird der neuer Vermarktungschef von United Internet Media (UIM). Der Neuzugang an der Spitze des Digitalvermarkters der konzerneigenen Angebote von United Internet wird ab September vom Unternehmensstandort München aus seine neue Tätigkeit aufnehmen und berichtet in seiner neuen Funktion als CEO an Jan Oetjen, Vorstand für das Portalgeschäft der 1&1 Internet AG.

Oetjen zum Neuzugang: „Ich freue mich sehr, dass Rasmus Giese mit seiner umfassenden Vermarktungskompetenz und seiner weitreichenden Vernetzung im deutschen Markt die Leitung unserer Mediavermarktung übernimmt und wünsche ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg." United Internet vermarktet u.a, WEB.DE, GMX, 1&1, mail.com, SmartShopping.de sowie top.de und ist mit seinen knapp 27 Millionen Unique Usern (AGOF) einer der reichweitenstärksten Onlinevermarkter in Deutschland.

Rasmus Giese, 43 war zuletzt in Hamburg geschäftsführender Gesellschafter vom Spezialvermarkter Performance Advertising, einem Tochterunternehmen der Performance Media. Davor führte der Diplomkaufmann orangemedia und Ad2Net zu Ströer Interactive zusammen und baute das neue Unternehmen als Geschäftsführer zu einen der Top AGOF Vermarkter aus.