ECOMMERCE

Kienzle startet Online-Vertrieb für Lifestyle-Uhren

22. July 2013 (stg)

Uhrenhersteller Kienzle baut für ihr Label Poseidon den Online-Vertrieb aus und erweitert damit ihre Multichannel-Aktivitäten. Der neue Onlineshop mit den 59 Modellen der exklusiven Lifestyle-Uhren von Poseidon wurde von Commerce Plus umgesetzt. Die SinnerSchrader-Agentur Mediaby bewirbt den Shop mit Display-Advertising, Retargeting und Suchmaschinen-Marketing.

Online wurden die Poseidon-Uhren hauptsächlich über Amazon und Zalando vertrieben. Zudem baute Kienzle mit Hauptsitz in der Schweiz über Jahre einen Offline-Außendienst-Vertrieb auf, der nach wie vor einen Großteil des Umsatzes realisiert. Um zusätzliche Wachstumspotenziale und Möglichkeiten anzugehen, erweitert Kienzle nun sein Vertriebsnetz durch einen eigenen Onlineshop für die Marke Poseidon. Neben der Absatzerhöhung soll der Onlineshop auch zu einer verbesserten Kundenbindung führen. Der Rollout im Juli erfolgte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Commerce Plus setzte dafür die E-Commerce-Plattform von Shopware ein.

Für die Bewerbung des neuen Vertriebskanals holt sich Kienzle die SinnerSchrader-Agentur Mediaby an Bord. Die Ausspielung der Werbeanzeigen erfolgt u. a. mit Hilfe der Retargeting-Technologie im direkten Zielgruppenumfeld. Zudem übernimmt Mediaby das Suchmaschinen-Marketing.