Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Twitter plant eine eigene Exchange

31. May 2013 (stg)

Gerüchten zufolge plant auch Twitter einen eigenen Marktplatzes für Onlinewerbung. Wie das Branchenmagazin Ad Age berichtet, wird der Mikroblogging-Dienst noch vor seinem Börsengang im nächsten Jahr mit einer eigenen Ad Exchange an den Markt gehen. Als Vorbild diene die FBX von Facebook.

Brand Advertiser und E-Commere Anbieter sollen dann über Retargeting ihre Seitenbesucher auf Twitter wieder mit Werbung ansprechen können.Twitter verfügt über gut 200 Millionen aktive Nutzer weltweit und damit über eine nicht unbeträchtliche Reichweite. Laut Ad Age habe Twitter sich bereits mit zahreichen FBX-Partnern getroffen, um eine ähnliche Retargeting Plattform aufzusetzen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Case Study: Server-side Tracking - Die Zukunft der Datenerhebung am 25. August 2022, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

2023 wird das Jahr der großen Veränderung für Ihr Marketing Setup. Pixum hat es vorgemacht. Mit Server Side Tracking von JENTIS wurde eine First-Party Daten Strategie entwickelt, durch die sich die Anzahl der erhobenen Conversions um bis zu 29,2% steigerte und 55% der Customer Journeys korrigiert wurden - ein Resultat, das starken Einfluss auf die Medien-Aussteuerung und damit auch auf den Umsatz hat. Jetzt anmelden!

Tech Finder

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper