DISPLAY ADVERTISING

Targeting für Verticals: Media Group One kooperiert mit nugg.ad

21. Mai 2013 (stg)

Der digitale Zielgruppen-Marketer, nugg.ad, gibt seine Zusammenarbeit mit Media Group One, dem Münchner Medien- und Vermarktungshaus für Publisher Content und Aggregated Video bekannt. Media Group One bietet Werbetreibenden Möglichkeiten und Zielgruppen im Mid- und Longtail des Internets über neue und großflächige Werbeformen zu erreichen.

Durch sogenannte Verticals können themenbasierte Webseiten ihre Reichweite und Werbevermarktung optimieren und an Größe gewinnen. Darüber hinaus sollen TV-Sender und Produktionsgesellschaften ihre Video-Reichweite durch eine tiefe Integration des Videoinventars in das redaktionelle Umfeld im Mid- und Longtail steigern. Dank des zusätzlichen Anschlusses an die nugg.ad  Open Targeting Platform (OTP) soll Media Group One außerdem die Option auf reichweitenstarke, vermarkterübergreifende Branding Kampagnen erhalten.

Alexander Schott

„Wir freuen uns über die Kooperation mit nugg.ad. Mit Targeting erweitern wir unsere reichweitenstarken AGOF gemessenen Angebote um die Möglichkeit, klassische Media-Zielgruppen zu erreichen - insbesondere bei Sonderwerbeformen und Prerolls. Dabei ist für uns wichtig, dass die geltenden Datenschutzbestimmungen auf deutscher und europäischer Ebene erfüllt werden“, bestätigt Alexander Schott, Managing Director Media Group One.

„Verticals vernetzen Themenportale höchsteffizient und nehmen eine immer stärkere Bedeutung in der Online-Werbewelt ein. Aus diesem Grund sind wir sehr glücklich darüber, mit Media Group One einen Player der ersten Stunde gewonnen zu haben“, so Stephan Noller, CEO nugg.ad.

Mit nachgewiesener Qualität in der Steigerung von Zielgruppenanteilen, fortwährender Unterstützung bei Business Development und Consulting sowie einer zertifizierten Einhaltung strengster Datenschutzkriterien, unterstützt

nugg.ad unterstützt die Media Group One auf mehreren Ebenen beim Verkauf seiner Audience. Werbebotschaften werden durch die nugg.ad Lösung an werberelevante Zielgruppen adressiert. Basierend auf der Predictive Behavioral Technologie, indem Messdaten aus dem Surfverhalten ermittelt werden, verankern die nugg.ad Branding Solutions zusätzlich Markenbotschaften in den Köpfen interessierter User und wollen dadurch gezielt die Markenbekanntheit, Markensympathie und das Kaufinteresse erhöhen.