Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA - Köpfe

Tino Krause wird COO bei MEC Deutschland

3. Mai 2013 (stg)

Zum 1. Juli 2013 verstärkt MEC Deutschland mit Tino Krause (34) das Management. In der neu geschaffenen Funktion des COOs verantwortet Krause zukünftig standortübergreifend die Kundenberatung der MEC Deutschland und ist somit für die Weiterentwicklung und den Ausbau des Bestandskundengeschäfts der Gruppe zuständig.

Tino Krause berichtet direkt an CEO Matthias Brüll und vervollständigt somit neben Arvid Boström (CSO/Strategie, Business Development), Stefan Ege (CIO/Einkauf, Trading) und Neeso Tammena (CFO) das Top-Management der Agenturengruppe in Deutschland.

CEO Matthias Brüll: „Mit Tino Krause haben wir einen versierten Kommunikations-Experten gewinnen können, der mit seiner Agentur- und Kundenperspektive genau das richtige Paket mitbringt. Dies ist uns insbesondere in seiner zukünftigen Rolle extrem wichtig. Ich freue mich sehr, mit Tino Krause die Kundenberatung der MEC Deutschland weiter auszubauen.“

Tino Krause war in den vergangenen 4,5 Jahren in verschiedenen Positionen im Bereich Brand Management von Telefónica Germany tätig, zuletzt als Head of Media, Direct & CRM Communication. Zu seinen vorherigen Stationen zählen neben der AUDI AG auch die Münchener Dependance der GroupM-Tochter MediaCom, wo er namhafte Kunden wie Audi, die Hypovereinsbank, Escada uvm. sowohl national als auch international strategisch betreute.