VIDEO - Crossmedia

Expedia.de startet neue integrierte Werbekampagne

14. Mai 2013 (jvr)

Das Online-Reisebüro Expedia.de startet heute mit zwei Werbespots eine neue kanalübergreifende Werbekampagne. Mit Fragen zu den einzelnen Reisezielen soll die Zielgruppe unter anderem auch online aktiviert werden. Im Mittelpunkt steht die zentrale Botschaft „Reise Dich interessant.“ Verantwortlich für das gesamte Werbekonzept ist Ogilvy & Mather. Die Mediaplanung erfolgt durch PHD Frankfurt.

Beginnend mit den ersten TV-Spots will Expedia.de zunächst das Bewusstsein für die neue Kampagne schärfen. Mit Reisefacts aus aller Welt wie „Wusstest du, dass es in Venezuela unhöflich ist, pünktlich zum Abendessen zu kommen?“ wird die Zielgruppe dann online aktiviert und zur Interaktion mit der Marke bewegt. Auch auf Online-Video-Plattformen wie YouTube wird die Kampagne zum Beispiel in Form von Pre-Roll Werbung umgesetzt. Ergänzt werden diese Maßnahmen durch eine umfangreiche Social Media-Kampagne zum Beispiel auf Facebook, die eine Kombination aus nutzergeneriertem Inhalt und Offline-Werbemaßnahmen sein wird.

Reisen prägt das Leben auf positive Art und macht Menschen interessanter. Die beiden Spots zeigen unterschiedliche Situationen, in denen Menschen ihr Umfeld beeindrucken, indem sie eine außergewöhnliche und unterhaltsame Geschichte aus ihrem zuletzt besuchten Urlaubsland erzählen. „Je mehr einzigartige Erfahrungen wir gemacht haben, desto interessanter wirken wir auf andere – Reise dich interessant zielt genau darauf ab. Unsere integrierte Kampagne ergänzt Expedias Markenversprechen „Reisen – für dich gemacht“ und wird ab heute auf verschiedensten Kanälen online und offline in Erscheinung treten. Ergänzend dazu setzen wir die Botschaft mit Live-Events, mittels PR und natürlich mit unseren Reisen um: Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, sich interessant zu reisen. Expedia-Fans dürfen gespannt sein, was wir noch im Lauf des Kampagnenzeitraums geplant haben“, sagt Geoff McCave, Marketing Manager Expedia DACH.