ONLINE MEDIA - Agenturen

Helge Grüttke verlässt BBDO Germany

31. Mai 2013 (jvr)

BBDO Germany muss seine New Business-Abteilung personell neu ordnen. Business Development Director Helge Grüttke verlässt auf eigenen Wunsch das Agenturnetzwerk, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die Trennung von Helge Grüttke sei im besten Einvernehmen erfolgt.

Die New Business-Aufgaben werden ab sofort und zunächst kommissarisch von BBDO Germany-CEO Frank Lotze übernommen. Die Trennung von Helge Grüttke sei im besten Einvernehmen erfolgt. „Wir danken Helge Grüttke für die langjährige Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagt Lotze.