DISPLAY ADVERTISING

Thomas Bode neuer Head of Display Marketing bei evania

23. April 2013 (stg)

Der Berliner Online-Vermarkter evania verpflichtet Thomas Bode als Head of Display Marketing. Ab sofort wird er bei evania den Auf- und Ausbau des Kampagnenmanagements leiten und dabei auch die Verantwortung für die strategische und operative Umsetzung der Display-Kampagnen sowie die Publisherbetreuung mit übernehmen.

Thomas Bode verfüge über eine umfassende Expertise im Online-Geschäft und arbeitet bereits seit vielen Jahren als Kampagnenmanager. Der gebürtige Hamburger hat zunächst eine Ausbildung zum Fachinformatiker erfolgreich absolviert und ist mit der Technik des Kampagnenmanagements bestens vertraut. Seine Fachkenntnisse in der Online-Werbung sammelte der 44-Jährige vor seinem Wechsel zu evania beim 360° Vermarkter Fox Networks, den Vermarktern Ströer Digital Media und TripleDoubleU sowie bei der Hamburger Online-Agentur pilot.

David Pikart, Geschäftsführer der evania GmbH, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Thomas Bode ist ein ausgewiesener Experte im Bereich der Kampagnenplanung und -optimierung. Mit seinem Branchenwissen und seiner praktischen Erfahrung wird er unsere Kunden kompetent dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen,“ erklärt David Pikart und führt weiter aus: „Darüber hinaus bringt unser neuer Leiter für Display-Marketing die erforderliche Erfahrung für den Auf- und Ausbau eines neuen Teams mit, um die Geschäftsentwicklung unseres Unternehmens weiter voranzutreiben.“