SOCIAL MEDIA

pilot Hamburg gewinnt Fans für ProSiebenSAT.1

4. März 2013 (hc)

Die Facebookauftritte für die TV-Sendungen “Beauty and the Nerd” und “We love Sölden” betreut pilot Hamburg bereits. Beide kommen auf „Gefällt mir“-Angaben in fünfstelliger Höhe. Bei letzerem sind es bald 100.000. Nun die Münchener Mediengruppe auch das Community-Management für die Facebook-Profile der Pay-TV-Sender ProSieben FUN, SAT.1 emotions und kabel eins CLASSICS an die Hamburger Agenturgruppe vergeben.

Sebastian Krüger, Head of Social & New Media ProSiebenSat.1, zu der Zusammenarbeit: „Mit einem festen Partner ist der kontinuierliche und interaktive Austausch mit der Zielgruppe auch in den Sendepausen und über die Staffel hinaus gesichert. pilot hat uns dabei nicht nur nach Zahlen, sondern auch durch eine herausragende Expertise in diesem spezifischen Kommunikationssegment überzeugt.“

Die Herausforderung des Social Media-Teams von pilot bestehe nicht nur im Gewinn neuer Fans. Vielmehr gehe es darum, das Interesse an den TV-Formaten und Themen mit sendungsnahen Content kontinuierlich zu erhalten und die Nutzer nachhaltig zu involvieren. Peer Wörpel, Leiter Beratung Social Media bei pilot: „Wir stehen vor der Aufgabe, großes Fanwachstum und hohe Engagementraten zu generieren. Die gesteckten Ziele werden wir in enger Zusammenarbeit mit den Sendern umsetzen.“