Adzine Top-Stories per Newsletter
PERFORMANCE

Deutsche bei Online-Flugbuchungen sehr zurückhaltend

12. February 2013 (stg)

Einen Flug im Internet zu buchen, ist noch lange keine Routine und dauert manchmal tagelang. Dabei sind die Deutschen im europäischen Vergleich sogar noch am zögerlichsten. Denn ein Drittel, die einen Flug online buchen wollen, braucht dazu über 16 Tage. Nur 5,6 Prozent der Deutschen buchen ihre Flüge in unter zehn Minuten.

Ein Drittel der Italiener braucht mehr als neun Tage und bei den Franzosen und Engländern braucht jeder dritte User mehr als fünf Tage bis zur endgültigen Flugbuchung. Das ergab eine Daten-Analyse des Werbetechnologie-Unternehmens intelliAd, das rund 640.000 Buchungen exemplarisch ausgewertet hat. Auf diese Weise konnte intelliAd ermitteln, wie lange der Prozess von der Recherche bis zur Buchung eines Fluges im Netz dauert.

Betrachtet man umgekehrt nur die Flugbuchungen, die innerhalb von weniger als zehn Minuten erfolgen, fallen besonders die Briten durch Kurzentschlossenheit auf. Fast jeder zehnte Engländer kauft sein Ticket online in unter zehn Minuten und beweist damit Routine bei der Buchung von Reisen im Internet. In Frankreich und Deutschland sind es nur sechs Prozent und in Italien fünf Prozent der User, die einen Flug in unter zehn Minuten buchen.

Viele Menschen lassen sich bei ihrer Buchung Zeit.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Case Study: Server-side Tracking - Die Zukunft der Datenerhebung am 25. August 2022, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

2023 wird das Jahr der großen Veränderung für Ihr Marketing Setup. Pixum hat es vorgemacht. Mit Server Side Tracking von JENTIS wurde eine First-Party Daten Strategie entwickelt, durch die sich die Anzahl der erhobenen Conversions um bis zu 29,2% steigerte und 55% der Customer Journeys korrigiert wurden - ein Resultat, das starken Einfluss auf die Medien-Aussteuerung und damit auch auf den Umsatz hat. Jetzt anmelden!

Tech Finder

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper