Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Couchfunk Apps verlinken direkt auf Zattoo-Livestreams

7. February 2013 (stg)

Der Internet-TV-Anbieter Zattoo und der Social-TV-Dienst Couchfunk weiten ihre Zusammenarbeit auf die iOS-Apps von Couchfunk aus. Zattoo-Nutzer in Deutschland sollen damit direkt aus den Social TV Applikationen von Couchfunk heraus auf das Live-TV-Angebot von Zattoo zugreifen können. Hierzu verlinken die Couchfunk Apps direkt auf die Livestreams innerhalb der Zattoo Live TV Applikation.

Die Fernsehsender haben erkannt, dass immer mehr Menschen parallel zum TV-Konsum in sozialen Medien aktiv sind. Und einige Sender, allen voran RTL2, sind auch bereits in der Lage, diesen Trend für sich zu nutzen. Social TV ist eine Folge des Konsumverhaltens der deutschen Fernsehzuschauer, denn immer mehr teilen ihre Aufmerksamkeit. Neben der laufenden Flimmerkiste nutzen 55% noch ein zweites Medium. Social TV versucht nun zeitgleich die Zuschauer am TV-Gerät sowie am Smartphone, Desktop-PC oder Tablet für sich zu gewinnen.

Die Couchfunk-Apps, in denen Gespräche über das laufende Fernsehprogramm geführt und Hintergrundinformationen zum Programm abgerufen werden können, enthalten neben der Verlinkung auf das Live-TV-Angebot in der Zattoo-Applikation auch eine Erinnerungsfunktion, die direkt mit den Zattoo-Apps für iOS verbunden ist. Bei Sendungsbeginn vollzieht sich ein direkter App-Wechsel von Couchfunk zur Live-TV-Übertragung von Zattoo.

Sendungsankündigung mit Tweets zur Sendung

„Es freut uns sehr, mit der Integration von Zattoo in Couchfunk unseren Nutzern noch mehr Service bieten zu können", sagte Frank Barth, Mitgründer der Couchfunk GmbH.
„Die Kooperation mit Couchfunk ist ein tolles Beispiel dafür, wie Social TV und Live TV über das Medium Internet zusammengeführt werden können“, kommentiert Jörg Meyer, Vice President bei Zattoo, die Kooperation, „Bei Couchfunk spricht der Nutzer über die für ihn interessanten Inhalte, und die Verlinkung zu Zattoo führt ihn ohne Medienbruch genau dorthin, wo er diese Inhalte konsumieren kann.“

Durch den Ausbau der Kooperation mit Couchfunk setzt Zattoo seine Vision des „Internet TV Everywhere“ auch auf dem Social-TV-Markt um. Zattoo ist aktuell für Windows 8, iPhone-, iPad-, Android- und WP7-Smartphones und -Tablets erhältlich. Daneben gibt es Zattoo-Applikationen für Smart TVs von LG und die Smart-TV-Box „VideoWeb“. Außerdem kann Zattoo in Deutschland über die Xbox genutzt werden.

Online-Infos zu einer Sendung auf Couchfunk, mit der Verlinkung zu Zattoo