ONLINE VERMARKTUNG

Ströer Interactive übernimmt Deutschlandgeschäft von AD2ONE

30. Januar 2013 (ts)

Ströer Interactive übernimmt das deutsche Portfolio von AD2ONE. Dazu zählen das Flugportal Ryanair, das Sony PlayStation Network und der Datenübertragungsservice WeTransfer. Damit baut der Hamburger Vermarkter seine Reise-, Game- und Lifestyle-Channels weiter aus.

Das Flugportal von Ryanair verzeichnet 10,65 Mio. Page Impressions monatlich (Quelle: DoubleClick). Der Datentransferservice kommt auf 9,3 Mio. Page Impressions (Quelle: Google Analytics). Und das Sony PlayStation Network mit erreicht etwa 4,5 Mio. Unique Users monatlich (Quelle: Sony PlayStation Network).

Dirk Ströer erläutert: „Wir freuen uns, dass wir das gesamte Deutschland-Geschäft vom globalen Online-Vermarkter AD2ONE gewinnen konnten und setzen damit unsere Wachstumsstrategie konsequent fort.“

Grant Allaway, Director von AD2ONE, erklärt: „Mit Ströer Interactive haben wir den besten Vermarktungspartner in Deutschland an unserer Seite, der unseren bisherigen Werbepartnern optimale Vermarktungsoptionen und eine exzellente Betreuung bietet.“