ONLINE VERMARKTUNG - Österreich

news networld vermarktet Austria-Traffic von Spiegel Online

30. Januar 2013 (stg)

Die Nachrichten-Seite Spiegel Online gehört seit Januar 2013 zum Vermarktungsportfolio vom österreichischen Internet-Dienstleister „news networld“. Im Dezember 2012 zählte das Portal 175 Mio. Gesamtvisits, davon 2 Mio. Visits aus Österreich. Diese Reichweite ist ab sofort exklusiv bei news networld buchbar.

Erst jüngst wurde Spiegel Online als „Beste Website 2012“ in der Kategorie „Nachrichten und Information" ausgezeichnet. Für den österreichischen Werbemarkt wird somit eine weitere starke Markenplattform zugänglich – mit hoher Reichweite und attraktiven Zielgruppen.

Kampagnen auf Spiegel Online werden für österreichische Kunden sowohl portalbezogen als auch in den starken Themenclustern buchbar sein. Zudem steht eine Vielzahl an zu belegenden Werbeformen zur Verfügung. Das heißt, dass ab sofort der österreichische User auf Spiegel Online Werbung aus seinem Land sehen soll, und nicht mehr die für ihn zum Teil unnütze Werbung aus Deutschland.