DISPLAY ADVERTISING

Kim Reed Perell wird Aufsichtsratsmitglied bei Adconion

15. Januar 2013 (stg)

Die Adconion Media Group beruft Kim Reed Perell, CEO von Adconion Direct, in den Aufsichtsrat des Unternehmens. Sie verantwortet als CEO bei Adconion Direct den Geschäftsbereich der Adconion Media Group, der ergebnisorientierte Performance-Kampagnen über verschiedene digitale Medienkanäle wie Display, Mobile, Social und E-Mail auf globaler Ebene umsetzt.

Bevor Perell bei Adconion startete war sie Gründerin und CEO vom Performance Marketing-Unternehmen Frontline Direct. Frontline Direct wurde im Februar 2008 von der Adconion Media Group übernommen. 2011 wurden Frontline Direct und das Adconion Audience Network zu Adconion Direct zusammengeführt und Perell zum CEO berufen.

Tyler Moebius, Gründer und CEO von Adconion Media Group, hebt hervor: „Kim Reed Perell hat einen exzellenten technologischen Sachverstand und verfügt über langjährige Erfahrung in der Unternehmensführung. Ihre Führungsqualitäten haben wesentlich zur anhaltenden positiven Wachstumsentwicklung von Adconion Direct beigetragen. Wir heißen Kim Reed Perell im Aufsichtsrat ausdrücklich willkommen.”

Mit über zehn Jahren Erfahrung für digitale Technologielösungen im Online Markt ist Perell in der Branche als Entrepreneur hoch geschätzt. Sie verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Science in Betriebswirtschaft der Pepperdine Universität in den USA mit der Auszeichnung Magna Cum Laude.
„Ich fühle mich sehr geehrt über die Berufung in den Aufsichtsrat und darüber mit diesem außergewöhnlichen Team zusammen zu arbeiten“, so Perell. „Ich bin extrem begeistert von unserem Unternehmen, unseren Zukunftsaussichten und unseren Mitarbeitern, die den Grundpfeiler für die anhaltenden Leistungserfolge von Adconion bilden. Ich blicke nach vorn und werde intensiv daran mitwirken, unseren Erfolg als globaler Anbieter für die Auslieferung von innovativen Online Media-Lösungen voranzutreiben.“

In Ergänzung zu Perell gehören zum aktuellen Aufsichtsrat neben Tyler Moebius; Neil Sunderland, Chairman bei Adinvest; Giuseppe Zocco und Dominique Vidal, beide Partner bei Index Ventures; Frank Boehnke, Partner bei Wellington Partners; Robert Dighero, Partner bei Passion Capital; Fred Krueger, CEO von Needly; und Thomas Falk, Chairman der eValue Group.