Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Google Maps für Windows Phone Nutzer wieder zugänglich

7. Januar 2013 (hc)

Einen Tag lang blockierte Google den Zugriff auf Google Maps für Windows Phone 8 Nutzer. Beim Versuch, die mobile Version des Kartendienstes aufzurufen, hatte Google die WP8 Nutzer auf die Google-Startseite umgeleitet. Laut dem US Onlinemagazin thenextweb handelte es sich dabei um eine Produktentscheidung gegen den mobilen Internet Explorer 10, die nun wieder von Google revidiert wurde.

In einer Stellungnahme begründete Google die Umleitung mit Problemen mit dem Internet Explorer 10. Anscheinend hätten wichtige Funktionen wie z.B. das Heranzoomen nicht funktioniert.

In einem Statement von Google äußerte man sich so: „In our last test, IE mobile still did not offer a good maps experience with no ability to pan or zoom and perform basic map functionality. As a result, we chose to continue to redirect IE mobile users to Google.com where they could at least make local searches. The Firefox mobile browser did offer a somewhat better user experience and that’s why there is no redirect for those users. Recent improvements to IE mobile and Google Maps now deliver a better experience and we are currently working to remove the redirect. “

Der aktualisierte Internet Explorer in Windows Phone 8 und auch der mobile Firefox arbeiteten jetzt aber wieder innerhalb der von Google aufgestellten Normen und würden daher wieder unterstützt.

Zuletzt hatte Google Windows Phone-Besitzern den vollen Zugang zur Videoplattform Youtube versperrt. In einem Blogpost warf der  Microsoft-Justiziar und Vice President Dave Heiner Google vor es wolle verhindern, dass Microsoft eine Youtube-App für das Windows-Phone entwickelt.

Heiner beschreibt Googles Verhalten als  wettbewerbsfeindlich. Heiner spielt dabei auf das Wettbewerbsverfahren an, welches von Microsoft gegen Google angestoßen wurde und welches vermutlich durch freiwillige Zusagen von Google eingestellt wird. Der Streit um vollen Zugriff auf Youtube für Microsoft Entwickler schwelt schon seit etwa zwei Jahren.