ONLINE VERMARKTUNG - Jobportale

IT-Jobportal „Careers 2.0“ startet mit deutscher Version

22. November 2012 (hc)

Die auf Programmierer und Entwickler spezialisierte Jobbörse Careers 2.0 kommt mit einer deutschen Version. Das Portal wird betrieben von Stack Overflow, einem Online-Forum für Softwareentwickler mit mehr als 15 Millionen Nutzern monatlich. Der IP-basierte Traffic aus Deutschland ist schon jetzt mit mehr als 1,2 Millionen monatlichen Besuchern der viertgrößte Besucherstom, nach den USA, Indien und Großbritannien.

In der Datenbank finden sich über 3,500 qualifizierte Profile von Kandidaten aus Deutschland und Österreich. Dem wird nun durch ein ländereigenes Portal Rechnung getragen. Die deutsche Version von Careers 2.0 stellt deutschsprachigen Nutzern alle Inhalte der Seite in ihrer Muttersprache zur Verfügung und ermöglicht gleichzeitig Zahlungen in Euro. User-Generated Content wird nicht übersetzt. Weitere Lokalisierungen für Careers 2.0 sind für Frankreich und Großbritannien geplant.

Joel Spolsky

Joel Spolsky, CEO und Gründer Stack Overflow zur Notwendigkeit eines solchen Jobportals: „Unternehmen sind dabei neue Wege zu gehen, um IT-Fachkräfte schneller und unkomplizierter einzustellen, weltweit und insbesondere auch in Deutschland. Schätzungen gehen davon aus, dass die deutsche Wirtschaft alleine über 8 Milliarden Euro dadurch verliert, dass nicht genügend Experten eingestellt werden können. Es ist unser Ziel eine Lösung für dieses Problem anzubieten, indem wir auf Careers 2.0 Unternehmen mit Entwicklern und Programmierern direkt in Kontakt bringen.“