BRANDING - Agenturen

BBDO und Proximity nun faktisch eins

26. November 2012 (hc)

Zum 1. Januar 2013 werden, knapp zwei Jahre nach Bekanntgabe der Fusion, in Hamburg die Technologie-Tochter Proximity Technology mit der Agenturschwester BBDO Proximity organisatorisch zusammengeführt. Proximity Technology-Chef Frank Giesler übernimmt als General Manager die Führung von BBDO Proximity sowie Proximity Worldwide. Im Zuge der Eingliederung will Agenturchef Lotze Kreation und Technik enger miteinander verzahnen.

Proximity Technology wurde 2002 als Technologie-Tochter der BBDO Gruppe gegründet. Unter der Führung von Frank Giesler ist das Unternehmen zu gewachsen, beschäftigte zuletzt 80 Mitarbeiter und erwirtschaftete steigende Gewinne. Im November 2010 wurde dann die Fusion mit der Mutter-Agentur BBDO bekannt gegeben.

Frank Lotze

Mit der Verschmelzung zum Jahresbeginn 2013 startet in Hamburg auch eine neue Führungsmannschaft. "Mit dieser Mannschaftsaufstellung sehen wir den Standort Hamburg bestens für die Zukunft gerüstet", betont BBDO-Chef Lotze. Das neu formierte Management wird übergreifend die Führung von BBDO Proximity als auch Proximity Worldwide in Hamburg übernehmen.