VIDEO

James Bond wirbt für Heineken

19. September 2012 (ts)

Heineken nutzt das Potential von Online. Mit einem TV-Spot nimmt die Biermarke Bezug auf den neuen James Bond Film Skyfall. Der Spot dient aber nur als Köder. Der wirksame Teil der Kamapagne ist ein interaktives Onlinegame. Dort sollen die Zuschauer dem Bondgirl Bérénice helfen einen mysteriösen Koffer zu knacken. Damit werden gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Neben Heineken ist die Kampagne auch Promo für den neuen James Bond Streifen 'Skyfall'. Den offiziellen Online-Teaser sehen sie bei Adzine.

Die Multichannel Kampagen „Crack the Case“ startet morgen. Kernstück ist ein 60-sekündiger TV-Spot, der zur Interaktion mit dem personalisierten Onlinegame aufruft. In dem Spot werden die Zuschauer direkt vom Bondgirl Bérénice Marlohe aufgefordert mit ihr zusammen einen geheimnisvollen Koffer vor Bond-Widersachern zu schützen und zu öffnen.

Die Kampagne wurde von der Werbeagentur Wieden + Kennedy Amsterdam
kreiert. Die Details des Spots werden erst bei Kampagnenstart preisgegeben. Regie führte
Matthijs Van Heijningen Jr.

„Die Kreativität und Fortschrittlichkeit der Marke Heineken in Verbindung mit der legendären Markenwelt von James Bond bietet den Zuschauern einen hohen Unterhaltungswert. Bond ist nicht nur ein Held, sondern der  ultimative ‚Mann von Welt‘- selbstbewusst, einfallsreich und offen für neue Erfahrungen. Er ist die Personifizierung der Markenwerte von Heineken", so Alexis Nasard, Chief Commercial Officer von Heineken.