ONLINE VERMARKTUNG

freeXmedia vermarktet weiterhin Deutsche Eishockey Liga

25. September 2012 (sb)

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) und ihr neuer Onlinepartner LAOLA1 Multimedia, arbeiten auch in Zukunft mit freeXmedia zusammen. Die Hamburger vermarkten somit die offizielle Website der Eishockey Liga und stärken so weiterhin ihr Sportportfolio.

Mit dem Sport-Stream-Spezialisten LAOLA1 hat die DEL einen neuen Websitenbetreiber. Das Tochterunternehmen von the sportsman media holding hat den Relaunch der Seite entwickelt und setzt in Zukunft verstärkt auf Bewegtbild-Inhalte. Erstmalig stehen Video-Zusammenfassungen aller DEL-Spiele auf der Website zum Abruf bereit. Zudem bietet sie  Liveticker, alle News und Informationen rund um die DEL und zu allen Eishockey-Clubs der Liga.

„Mit dem kompletten Relaunch der offiziellen Website der Deutschen Eishockey Liga und deren Apps haben wir eine innovative Multimediaplattform für alle Eishockey-Fans geschaffen. Ab sofort sind auf DEL.org nicht nur die offiziellen Live-Scores, sondern erstmals auch Videozusammenfassungen von allen Spielen der Deutschen Eishockey Liga verfügbar. Es freut uns sehr, dass wir für die klassische Online-Mediavermarktung dieses Premium-Contents auf www.del.org mit freeXmedia einen kompetenten und etablierten Vermarktungspartner gewinnen konnten“, so Rainer Geier, Geschäftsführer der LAOLA1 Multimedia GmbH.

„Die deutschen Eishockey-Fans kommen um das Angebot von www.del.org nicht herum. Mit der Fortsetzung der Zusammenarbeit können wir unseren Werbekunden auch weiterhin eine überwiegend männliche, sportaffine und einkommensstarke Zielgruppe bieten. Deswegen freuen wir uns, dass die DEL auch in Zukunft bei freeXmedia zu finden ist“, erklärt Andreas Engenhardt, Geschäftsführer der freeXmedia GmbH.