VIDEO

Tremor Video: Weber und McNamara bilden Europaspitze

1. August 2012 (rr)

Tremor Video, das Netzwerk für Bewegtbildvermarktung im Internet, stellt sein Europageschäft neu auf: Tim Weber und Alex McNamara erweitern ihre Verantwortungsbereiche und übernehmen gemeinsam die Geschäftsführung von Tremor Video Europe. Damit füllen sie gemeinsam den Posten von Daniel Ruch aus, der das Unternehmen gestern verließ.

Tim Weber (45), Vice President Sales & Business Development Central and Eastern Europe, wird in seiner neuen Position den Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten in Europa vorantreiben und zusätzlich die europaweite Verantwortung für den Geschäftsbereich „VideoHub“ übernehmen. Die Technologielösung „VideoHub“, die Werbetreibenden die Analyse und Optimierung ihrer Online-Video-Kampagnen in Echtzeit ermöglicht, wird künftig eine zentrale Rolle im Konzernportfolio einnehmen und als eigenständige Softwarelösung vermarktet werden.

Alex McNamara (39) ist ab 1. August 2012 Commercial Director von Tremor Video UK. Der ehemalige Sales Director ist seit September 2011 bei Tremor Video und verantwortet in seiner neuen Position sämtliche Aktivitäten rund um das Werbe- und Publishergeschäft in Großbritannien sowie die Entwicklung neuer Strategieinitiativen.