ECOMMERCE

Ecotour.com und HolidayCheck.fr zusammengeführt

16. August 2012 (hc)

Ab dem 1. September übernimmt die Tomorrow Focus AG die Mehrheit (55 Prozent) der Anteile am französischen Online-Reisebüro ecotour.com. Ziel der Übernahme ist die Verbindung der Buchungsplattform von Ecotour.com mit dem Bewertungscontent und SEO-Know-how von Tomorrow-Focus-Tochter HolidayCheck Frankreich. Der Kaufpreis, der in Abhängigkeit der weiteren Geschäftsentwicklung zwischen 8,5 und 12 Millionen Euro beträgt, beinhaltet die Lizenz der HolidayCheck AG für ihre französische Hotelbewertungsplattform HolidayCheck.fr in Höhe von 4 Million Euro sowie eine Kapitaleinlage.

Auch für die Übernahme der übrigen Anteile wurden Vereinbarungen unterzeichnet. Laut Branchenstudien ist Frankreich nach Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden der wichtigste Pauschalreisemarkt in Europa, der Online-Anteil an den Buchungen ist jedoch noch gering und lässt die Investoren auf Wachstum hoffen.

Ecotour.com hat eine eigene Buchungstechnologie entwickelt, die auch andere Anbieter der als Whitelabel-Lösung und als SaaS (Software as a Service) nutzen. Mit der Einbindung der Ecotour-Buchungstechnologie in die französische HolidayCheck-Plattform soll die Website von HolidayCheck.fr zu einem integrierten Bewertungs- und Buchungsportal analog zur HolidayCheck AG in der DACH-Region umgebaut werden. Ecotour.com, das dank stabiler Umsatzzuwächse zu den Top 5 der französischen Online-Reisebüros zählt, soll als eigenständiges Portal neben HolidayCheck.fr erhalten bleiben. HolidayCheck.fr bringt vor allem Content in Form von Hotelbewertungen bei Ecotour.com ein.

Stefan Winners, CEO der Tomorrow Focus AG, zu der Übernahme: “Diese Akquisition bietet hohe Synergien und führt zu einer deutlichen Weiterentwicklung beider Plattformen: Unsere Marke HolidayCheck Frankreich, die in kurzer Zeit Traffic aufgebaut hat, kann nun die exzellente Buchungstechnologie von ecotour.com nutzen und damit selbst Pauschalreisen vermitteln. Ecotour.com profitiert im Gegenzug vom wertvollen Bewertungscontent der HolidayCheck AG sowie von deren SEO-Know-how. Ein ideale Kombination, um gemeinsam stärker zu wachsen.“

Auch in den Niederlanden hat Tomorrow Focus ein Reiseportal aufgekauft. Hierzu berichtete ADZINE im April:
Tomorrow Focus kauft Reiseportal Tjingo