Werbung
ECOMMERCE

Amazon entwickelt Spiele

7. August 2012 (hc)

Amazon hat schon vor einiger Zeit angekündigt nicht nur fremde, sondern auch eigene Inhalte vertreiben zu wollen. Nun startet das Online-Kaufhaus mit dem Facebook Point-and-Click-Spiel „Living Classics“. Doch dabei soll es nicht bleiben. Amazon hat jetzt einen hauseigenen Spieleentwickler , die Amazon Game Studios.

Die einzige Zusatzinformation auf dem Blog: Wie alle Spieleentwickler sucht auch die neue Amazontochter nach Fachkräften."Amazon Game Studios is exactly what it sounds like: a new team at Amazon that's focused on creating innovative, fun and well-crafted games," heist es heute auf dem Blog der Amazon Game Studios "We know that many Amazon customers enjoy playing games -- including free-to-play social games -- and thanks to Amazon's know-how, we believe we can deliver a great, accessible gaming experience that gamers and our customers can play any time."

Link zum Blog der Amazon Game Studios:http://games.amazon.com/