Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

Twitter verzichtet auf Text

7. June 2012 (rr)

Wie Twitter auf seinem Blog verlauten lässt, will der Social Media-Dienstleister seinen blauen Vogel künftig als einziges Markenzeichen einsetzen. Der ehemalige Schriftzug, das kleine „t“ und alle weiteren Logos seien offiziell eingestellt, nur noch ein neugestalteter Vogel werde als universelles Symbol verwendet.

„Twitter ist der Vogel und der Vogel ist Twitter“, heißt es auf dem Blog. Der aufwendige "twitter"-Schriftzug und das kleine "t" sind demnach nicht mehr notwendig, um zu zeigen, dass es sich um Twitter handelt. Der neue Vogel sei sowohl aus einer Vorliebe für die Ornithologie, als auch für begrenztes Design und einfache Geomoetrie entstanden. Er ist aus drei, sich überschneidenden Kreisen kreiert. Ein Vogel im Flug sei die ultimative Repräsentation von Freiheit, Hoffnung und endlosen Möglichkeiten.

Das könnte Sie interessieren