VIDEO

Multichannel für König Fußball

22. Mai 2012 (rr)

Mit TV-Spots unter dem Motto „König Fußball empfiehlt“ startet die Elektrofachmarktkette Saturn ab Mittwoch eine Kampagne zur Fußball-EM. Die Hauptrolle übernimmt dabei ein Fußball-König mit grauem Haar, Krone, Zepter, Hermelinmantel, Fußballtrikot und Fußballschuhen. Die EM-Kampagne wird außer im TV auch in Funk, Print, online und am Point of Sale umgesetzt.

Saturns "König Fußball"; Quelle: obs/Saturn

Für die Entwicklung und Umsetzung der Kampagne zeichnet die Agentur Scholz&Friends in Berlin verantwortlich, für die Mediaplanung ist die Agentur Mediaplus München zuständig. Die Marketingmaßnahmen sind Teil der „Soo! muss Technik“-Kampagne, die Saturn Ende 2011 startete. Der „König Fußball“ empfiehlt Technik-Angebote von Saturn mit markanten und humorvollen Sprüchen sowie Fußball-Weisheiten. Zusätzlich geht die Figur aktiv in den Dialog mit Saturn-Kunden, indem sie auf der Facebook-Seite von Saturn Deutschland Kommentare postet und auf YouTube präsent ist. Auf dem Facebook-Profil des Unternehmens kann jeder gegen den König zum Spielausgang aller Partien tippen und dabei Technikprodukte gewinnen.

„Wir haben uns bewusst für ein Werbegesicht mit Sympathiewert entschieden“, sagt Carsten Strese, Geschäftsführer der Saturn Management GmbH, und fügt hinzu: „So ist eine lebendige Kampagne entstanden, die entsprechend unserer Multichannel-Strategie vielseitig auf allen Kanälen einsetzbar ist.“