VIDEO

smartclip verstärkt Sales-Team

18. April 2012 (ts)

Der Bewegtbildvermarkter smartclip baut sein Sales-Team aus. Sven Tyburcy übernimmt ab sofort die Position des Senior Sales Managers. In dieser Funktion betreut der 30-Jährige Diplom Medienwirt die Agenturkunden in Norddeutschland.

Für Sven Tyburcy war der Schritt zu smartclip eine bewusste Entscheidung, um sich insbesondere um den Ausbau der Wachstumsfelder Mobile, Video und Connected TV zu kümmern. Smartclip bietet Werbungtreibenden interessenbasierte und rückkanalfähige Bewegtbildwerbung auf allen internetfähigen Geräten wie Tablets, Smartphone oder TV-Geräten in skalierbaren Größen.

Sven Tyburcy bringt für seine Position Verlags-Know-how für Online-Vermarktung mit. Vor seinem Einstieg bei smartclip war der Diplom Medienwirt verantwortlich für das Norddeutsche Vermarktungsgeschäft des Bauer Media Konzerns.

Thorsten Schütte, Managing Director von smartclip: „Mit Sven Tyburcy haben wir eine zentrale Schlüsselposition besetzt. Er verfügt über beachtliche Praxiserfahrung in der Online Premium-Vermarktung und Mediaplanung sowie ein exzellentes Marketingverständnis, welches er vor allem im Bereich der Online Videowerbung auf den vielen unterschiedlichen Endgeräten unseren Werbekunden näher bringen kann. Unsere Innovatorrolle in der Bewegtbildvermarktung wird er damit im Werbemarkt vertiefen.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Planung und Messung von Cross-Platform Video-Kampagnen am 30. June 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Die Vielfalt der Platzierungsmöglichkeiten und Plattformen für Videowerbung nimmt weiter zu. Treiber sind soziale Medien, die mobile Nutzung und auch der starke Nutzungstrend von gestreamten Videocontent. Den Ursprung haben die meisten Bewegtbildkampagnen aber nach wie vor im linearen TV. So gilt es TV Planung und digitale Metriken zu kombinieren, um eine möglichst effiziente wie effektive Umsetzung und Ergänzung der Kampagnen auf digitalen Plattformen zu gewährleisten. Wir wollen untersuchen, wie die Planungsansätze in der Theorie und der Praxis heute aussehen und mit welchen Methoden wir in der Zukunft rechnen können. Jetzt anmelden!