DISPLAY ADVERTISING

‘One-Two-Watch’ inszeniert Musik-Newcomer

27. April 2012 (jvr)

Das Video- und Musikportal Myspace startet eine neue Interviewserie. ‚One-Two-Watch’ will neue Talente und Newcomer aus dem Musikbusiness einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Zum Start gibt es ein Interview mit der gerade einmal 15-jährigen Komponistin „Birdy“.

Ab sofort können Nutzer von Myspace.de das neue Interview-Format ‚One-Two-Watch’ aufrufen. Im Zentrum der aktuellen Ausgabe steht die 15-jährige Sängerin und Komponistin Birdy. Ziel der Eigenproduktion aus den Londoner Myspace Studios sei es laut MySpace-Eigner Specific Media, neue aufstrebende Talente zu fördern und ihnen eine Plattform zu bieten, die sie mit ihren Fans verbindet.

Der authentischer Einblick in das Leben der Newcomer ist natürlich auch wertvoller und vermarktungsfähiger Content für das Social Videoportal MySpace.Steffen Hopf, Country Manager Myspace, bewertet das neue Entertainment-Angebot auf Myspace.de wie folgt: „Myspace war schon immer der Ort, an dem Musikbegeisterte neue Künstler und Sounds entdecken. Mit ‚One-Two-Watch‘ setzen wir diese Tradition fort und bereichern sie mit neuen Impulsen.“

Welchen Impact Online-Videoplattformen auf den Erfolg junger Künstler haben können, zeigt unser Beispiel im aktuellen Adzine-Newsletter.