Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Rich Media Banner mit Video erhöhen den ROI

29. March 2012 (rr)

Dynamische und vielseitige Display-Werbemittel erhöhen das Besucheraufkommen und den Umsatz einer Webseite deutlich. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie „Rich Media – Werbung, die bewegt“ von MediaMind Technologies, Anbieter für integrierte Digital Advertising Lösungen. Rich Media plus Video steigern die Besuche demnach um das Sechsfache.

24.000 in Nordamerika ausgelieferte Werbemittel mit über 12 Milliarden Impressions hat MediaMind analysiert. Es wurde untersucht wie Rich Media und Standardbanner das Besucheraufkommen einer Website beeinflussen. Die Analyse zeigt, dass eine viel höhere Wahrscheinlichkeit besteht, dass User die Website eines werbetreibenden Unternehmens besuchen, um etwa Informationen zu Produkten zu suchen oder eine Bestellung aufzugeben, wenn der Impuls von Rich-Media-Formaten ausging.

Gal Trifon

„Werbetreibende streben danach, den ROI ihres Marketingbudgets zu maximieren“, erklärt Gal Trifon, General Manager von MediaMind und Chief Digital Officer der Muttergesellschaft DG, und fügt hinzu: „Durch die Investition in dynamisch und vielseitige Rich Media Banner mit Video erreichen Werbetreibende, dass Verbraucher wertvolle Zeit mit ihrer Marke verbringen.“

Laut der Studie ist die Bereitschaft von Usern, die Website des Werbers aufzurufen, dreimal größer, wenn sie zuletzt ein Rich Media Banner gesehen haben, als dann, wenn es zuletzt ein Standardbanner gewesen ist. Banner, die zusätzlich Videos zeigen, steigern demnach die Besucherzahl um das Sechsfache im Vergleich zu Standardbannern.

Seitenbesuche je Bannerformat; Quelle: MediaMind Research. Bezugsgröße: Standardbanners = 100%

Bei der Direct Response stellt MediaMind fest, dass Nutzer eine viermal höhere Bereitschaft zeigen auf ein Banner zu klicken und die Website des Werbetreibenden zu besuchen, wenn sie ein Rich Media Banner gesehen haben, als dann, wenn sie einem Standardbanner ausgesetzt waren. Die Bereitschaft aktiv zu werden ist demnach sogar neunmal höher, wenn ein Video in das Rich Media Banner integriert wurde.

MediaMind stellt die Studie kostenlos zum Download zur Verfügung.

Post-Click Site Traffic by Format; Quelle: MediaMind Research. Bezugsgröße: Standardbanners = 100%